Paris - Spaziergang in der Stadt der Liebe

Paris
Diashow starten
Gare de l'Est
Von Stuttgart kommen wir bequem mit dem ICE oder TGV nach Paris. Zwar zockelt der Zug im Schneckentempo über die deutsche Schienen-Infrastrukturruine, jedoch ab…
Am Gare de l'Est
Der Zielbahnhof Gare de l'Est lieg im 10. Arrondissement in einer etwas dubiosen Umgebung. Allerdings gibt es hier auch eine Reihe Hotels in jeder Preislage…
Quai de la Corse
Vom Ostbahnhof gelangen wir mit der Métro 4 zu unserem Start, der Station Cité auf der Seine-Insel Île de la Cité, mit dem Höhepunkt der berühmten, inzwischen…
Prominenz
Wir kommen der ersten der zahlreichen Wirkstätten berühmter Franzosen vorbei (später folgen einige weitere, die ich hier aber nicht dokumentiere): Die…
Notre Dame
Die zum Seine-Ufer gehörende Kathedrale Notre-Dame ist UNESCO-Weltkurlturerbe und sicherlich als Symbol der Stadt genauso bedeutsam wie der Eiffelturm. Die…
Türmchen
Berühmt ist neben vielen anderen Details die „Galerie des Chimères“, gruselige Figuren, die böse Zauber abwehren sollen. Dieses Motiv wird so schnell nicht mehr…
Straße am Morgen
Von Notre Dame gelangen wir über die Pont Saint-Louis auf die Île Saint-Louis. Hier hat sich ein sehr touristisches Viertel mit vielen Souvenier- und…
Café auf Île Saint-Louis
Am frühen Vormittag schlendern wir durch ein noch wenig belebtes Quartier. Die Läden, Bars und Restaurants haben noch geschlossen, es herrscht emsige…